News

03 März 2020

Oberflächen-Storytelling by Ceramiche Piemme

NEWS CERAMICHE PIEMME,VALENTINO

Der Fliesenhersteller Ceramiche Piemme wird die Gespräche über Trends in der Keramikindustrie mithilfe der Kreativagentur  Dalziel & Pow fortsetzen. Mit einem Fokus auf das Zelebrieren von Fühlbarkeit im Digitalzeitalter teilen Experten beider Unternehmen ihre Sicht auf „Oberflächen-Storytelling“ – und die Rolle, die Materialien bei der Gestaltung eines umfassenden Markenerlebnisses spielen. Die Diskussion entsteht durch die Zusammenarbeit von Ceramiche Piemme und Dalziel & Pow im Rahmen der Entwicklung einer exklusiven, neuen Keramikkollektion. Diese neue Linie kennzeichnet die erstmalige Zusammenarbeit des italienischen Keramikherstellers mit einer Kreativagentur, deren Schwerpunkt auf dem Erlebnis liegt. 

Nach Designkollektionen, die in Zusammenarbeit mit Gordon Guillaumier, Pierre Charpin und dem Londoner Studio Benoy entstanden sind, festigt Ceramiche Piemme seine Position als Trendsetter in der Designwelt – gemeinsam mit Dalziel & Pow, einer Agentur, die Marken wie Timberland, Boots, Primark und Molton Brown dabei geholfen hat, die Art und Weise neu zu erfinden, wie sie mit ihren Kunden über physische und digitale Erfahrungen in Verbindung treten. 
Seit 2019 haben Architekten und Designer die Möglichkeit, die Qualität der Ceramiche Piemme Bödenbeläge und Wandverkleidungen im Londoner ‚Piemme 40‘ Büros des italienischen Herstellers zu erleben. 
 

Top